Apple with Two Coffees 200g

Sale price Price €14.95 Regular price

Apple with Two Coffees ist eine Art Apfelkompott mit Kaffeegeschmack und ganzen grünen Kaffeebohnen. Es kann Käse, Gänseleberpastete, Joghurt, French Toast begleiten, es kann auf Früchten wie Apfel, Birne oder Banane ausgebreitet werden, es kann zu einer Mousse verarbeitet oder als Kuchenzutat verwendet werden. In Agaete, dem Dorf, in dem die Gründerin von Madre e Hija auf Gran Canaria lebte, machte sie ihr erstes Rezept mit Kaffee. Agaete soll der einzige Ort in Europa sein (natürlich nicht die französischen Überseegebiete), an dem immer noch Kaffee angebaut wird. Also wollte sie die beiden Hauptprotuke Gran Canarias mischen: Banane und Kaffee. Das Ergebnis war ein echter Erfolg. Um jedoch mit einheimischen Früchten zu arbeiten, hat sie den Apfel getestet. Die erste Version enthielt Datumsangaben, die zweite Version war mehr "puristisch", ich löschte sie und fügte grüne Kaffeebohnen hinzu. Ziel war es, den Geschmack von geröstetem Kaffee und die Tugenden von ungeröstetem Kaffee oder Rohkaffee zu genießen. Zuerst hat Sie den gerösteten Kaffee Bio Michel Chiapas, Arabica 100% zubereitet: Es war die Zubereitung von mehr als 20 Kaffees (wobei Wasser als Zutat auf dem Etikett erscheint) mit ihrer Kaffeemaschine. 6 Tassen. In diesem Café lässt sie die grünen Kaffeesamen 24 Stunden lang einweichen. Es ist diese Mischung, die sie zum Kochen von Äpfeln hinzugefügt hat. Zögern Sie nicht, die Kaffeebohnen zu kauen, dies ist der wahre Geschmack dieser Bohne ...
Bei Äpfeln handelt es sich um die Sorte BIO Juliette von Languedoc Roussillon mit einer ziemlich rötlichen Farbe.

Apple mit zwei Kaffeesorten ist auch Bio-zertifiziert. "Ein Apfel am Tag hält den Arzt für immer fern", heißt es. Quercetin und andere Flavonoide im Apfel reduzieren das Risiko einer koronaren Herzkrankheit. Der Apfel enthält Pektin, einen löslichen Ballaststoff, der den Cholesterinspiegel senken und die Oxidation des LDL-Cholesterins (das "schlechte") verhindern kann, was für die Verhinderung von Herzinfarkten von entscheidender Bedeutung ist. Es reduziert auch das Asthmarisiko und verbessert die Lungenfunktion.

Grünkaffee passt zu unserem gewöhnlichen Kaffee in seiner ungerösteten Version und hat viele medizinische Eigenschaften. Es belebt, beschleunigt die Gehirnaktivität, fördert den Darmtransit und die Ausscheidung von Toxinen durch die Leber. Diuretikum, es kann auch bei der Gewichtsabnahme helfen.

Es ist also:

Energetisierung: Rohkaffee erhöht die Vitalität und Ausdauer, reduziert das Müdigkeitsgefühl.
Stimulans: Ungerösteter Kaffee ermöglicht eine Beschleunigung der Gehirnaktivität, sowohl im Denken als auch in der Wahrnehmung und im Gedächtnis.
Entgiftung: Durch die Stimulierung eines Enzyms mit Cafestol und Kahweol erleichtert grüner Kaffee den Darmtransit und die Beseitigung von Abfällen und Giftstoffen durch die Leber und das Verdauungssystem.
Diuretikum: Grüner Kaffee fördert die Verbrennung von Zucker und die Beseitigung von Fett.

Energie 
Fett 
davon gesättigte 
Kohlenhydrate 
davon Zucker 
Fiber 
Protein 
Salz
190kJ / 40,3kcal 
0,21g 
0,04 g 
21g 
20g 
1,18g 
0,2g 
0,003g